Teile diese Seite auf Facebook! Teile diese Seite auf Twitter! Teile diese Seite auf Google+!  Wir auf Youtube! Schick uns eine Email! Finde uns auf Facebook!

Durch eine neue TÜV Sonderregelung die besagt, "dass alle Fahrgeschäfte die älter wie 10 Jahre alt sind, einer technischen Sonderprüfung unterzogen werden müssen und dann alle 4 Jahre zu wiederholen ist", standen deshalb in der Winterpause, zwei Twister (Fachbegriff bzw. Fabrikname vom Karussell "Disco Swing" auf unserer Homepage) auf dem Firmengelände des Weidauers Vergnügungsbetriebes.

Zu erst waren es drei, aber ein Kollege sagte kurzfristig ab.

In der Winterpause kam der TÜV und machte folgende Untersuchungen:

Dabei wurden Stichproben am Karussell entnommen, geprüft und sorgfältig dokumentiert. Es wurden zB. Der Hauptarm, der Hubzylinder, die Gondelträger, die Gondel Kreuzgelenke, der Stiftenkranz (Drehkranz), die Hauptärme, die Bolzen von dem Hubzylinder, die Bolzen vom Hauptarm, die Bolzen von den Auslegern usw. des Karussells "Disco Swing" und des "Florida Swing" auf Materialschwäche geprüft.

Es wurde mit aufwendigen Geräten gearbeitet, die erste war das "Magnetpulververfahren bzw. Oberflächenrissprüfung". Hierbei wurde auf die zu untersuchenden Stellen, eine transparente Flüssigkeit gesprüht, die viele kleine Metallspäne o.ä beinhaltete. Nach dem sprühen wurde eine Magnetzange dran gehalten, die ein Magnetfeld um das zu prüfende Material aufbaute. So mit wurden alle kleinen Metallpartikel in der Flüssigkeit magnetisiert und diese Metallpartikel setzten sich in jeden noch so kleinen Riss, bei Schweissnähten oder auf der Oberfläche. Diese Risse wurden danach in einem verdunkelten Raum unter violetter Bestrahlung sichtbar!

 

Die zweite war die "Ultraschallprüfung". Hierbei wurden Bolzen, Stahlvollmaterial etc. durchgestrahlt ob sich im Material selbst Risse oder ähnliches befand! So ähnlich wie bei schwangeren Damen, konnte man dann in einem Display sehen, wie viele Risse oder Beschädigungen am jeweiligen zu prüfenden Material war!

Bei allen Untersuchungen, haben wir natürlich Fotos geschossen, um für SIE die ganze Sache anschaubar zu machen!

            

Ergebnis der Untersuchungen:

Bei beiden Karussells wurde kein Riss o.ä. Mängel gefunden! - Nach Aussage des TÜVs.


Mich kann man mieten!!!
Hier klicken>> Nehmen Sie mit uns Kontakt auf <<Hier klicken


Diese Seite drucken   |   Nach oben


Besucherstatistik

Drück "Gefällt mir" und werde Fan von uns auf Facebook

Impressum | Kontakt | Zurück